Menü

Themen-Special: Fotos verwalten, verbessern und teilen

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 32 Beiträge

Wenn die Abende immer früher anbrechen, das feuchtkalte Wetter auch tagsüber anhält und im TV fast nur Blödsinn läuft, kann man sich mit der Fotoausbeute der letzten Monate die Zeit viel sinnvoller vertreiben als etwa vor dem Fernsehgerät. Dabei gilt es, auf der Festplatte verstreute Urlaubs-, Party- und sonstige Fotos zu sichten, die Spreu vom Weizen zu trennen, Fehler zu korrigieren und die Qualität zu optimieren. Nicht zuletzt wollen die Highlights bestmöglich präsentiert werden, zum Beispiel in attraktiven Web-Alben.

Das Themen-Special "Bilderwerkstatt" im Software-Verzeichnis stellt die optimalen Werkzeuge dafür vor. So kann sich beispielsweise die Bildbearbeitung PhotoLine für Windows und Mac OS X bei der Qualität mit Schwergewichten wie Photoshop messen, jpg-Illuminator hellt Fotos auf, korrigiert Farben und konvertiert Bilder bei Bedarf nach Schwarzweiß. Neat Image beseitigt störendes Rauschen, Foto-Mosaik-Edda verwandelt Vorlagenbilder in eindrucksvolle Fotomosaiken und JAlbum erzeugt Foto-Webseiten per Mausklick. Alles in allem präsentiert das Themen-Special fast 50 Tools, die dabei helfen, dass Ihre Fotos nicht so langweilig wie die der Freunde und Bekannten aussehen.

Themen-Specials im Software-Verzeichnis:

tta
Anzeige
Anzeige