Menü

Thunderbird 24: Eine neue Version des Mail-Clients

Die Mozilla Foundation hat eine neue Version des Mail-Clients Thunderbird veröffentlicht. Die Liste der Neuerungen in Thunderbird 24 ist übersichtlich: Nachrichten-Threads können nun ähnlich wie News-Threads beobachtet oder ignoriert werden. Thunderbird 24 verschickt Mails jetzt auch an internationalisierte Domainnamen und kann die Darstellung des Texts im Compose-Fenster mit Strg-+ vergrößern. Hinzu kommen einige Fehlerkorrekturen und Security-Fixes.

Seit die Mozilla Foundation vor gut einem Jahr die Weiterentwicklung von Thunderbird mit Version 13 weitgehend eingestellt und seitdem nur noch eine neue Version veröffentlicht hat, ist der Mail-Client offenbar völlig zum ungeliebten Kind der Organisation geworden. Schon die Knappheit der Ankündigung spricht Bände: Sie erwähnt weder die Versionsnummer des neuen Thunderbird noch macht sie Angaben zur Supportdauer. Nicht mal ein Tweet war den Mozilla-Leuten die neue Thunderbird-Version wert. Laut Mozilla nutzen über 20 Millionen Anwender den Mail-Client.

Anzeige

Thunderbird 24 steht für Linux, Windows und Mac OS X zum Download zur Verfügung. Im Unterschied zu Firefox 24 geben die Entwickler als ESR-Version von Thunderbird mit längerfristigem Support derzeit noch die Ausgabe 17.0.9 an.

Siehe dazu auch:

  • Fertig!, Kommentar zur Thunderbird-Entwicklung auf heise open
(odi)
Anzeige