Menü

Tomb Raider I für Android erhältlich

Spieler mit einem Android-Tablet oder -Smartphone können das erste Lara-Croft-Abenteuer aus dem Jahr 1996 nun für 99 Cent noch einmal erleben.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket  speichern vorlesen Drucken Kommentare lesen 51 Beiträge

Lara Croft kämpft gegen wilde Tiere, Grabräuber, Mumien und Dinosaurier.

(Bild: Google Play Store )

Von
Anzeige
Apple iPhone 6 16GB silber
Apple iPhone 6 16GB silber ab € 236,99

Der Klassiker Tomb Raider steht ab sofort in leicht überarbeiteter Form für Android-Geräte zum Download bereit. Der Auftakt der Reihe um die Action-Archäologin Lara Croft erschien im Jahr 1996 für PC, PlayStation und Sega Saturn. Die Grafik des Abenteuers ist entsprechend kantig, der Schatten der Spielfigur besteht aus einem Kreis und auch die Texturen erinnern eher an Minecraft.

Dennoch lohnt sich ein Abstecher in die Tempel, Pyramiden, Höhlen oder Labyrinthe auch heute noch. Die akrobatische Heldin muss im Spiel unzählige Kletterpassagen meistern, gegen mystische Figuren kämpfen und es sogar mit Dinosauriern aufnehmen. Zwischen den Action-Abschnitten gilt es immer wieder Rätsel zu lösen oder bestimmte Felsvorsprünge zu erreichen.

Die Android-Umsetzung enthält zwei zusätzliche Kapitel, die zwei Jahre nach der ursprünglichen Veröffentlichung unter dem Titel Unfinished Business für PC und Mac erschienen. Darin verschlägt es Lara Croft nach Ägypten und Atlantis.

Da es in Tomb Raider auf genaue Sprünge ankommt, kann sich die Steuerung über die auf dem Bildschirm eingeblendeten Schaltflächen als frustrierend erweisen. Controller sollen aber als Gamepad unterstützt werden.

Tomb Raider für Android wird für 99 Cent im Google Play Store angeboten. Der 320 MB große Download erfordert ein Mobilgerät mit Android 4.0 oder höher. Wer mit Lara lieber auf einem iPhone oder iPad turnen möchte, kann schon seit längerem Tomb Raider 1 oder Tomb Raider 2 für 99 Cent bzwbeziehungsweise1,99 Euro im App Store herunterladen. (mho)