Toshiba mit neuer Mini-Festplatte

Nächsten Monat möchte nun auch Toshiba eine Mini-Festplatte mit einem Durchmesser von nur einem Zoll für MP3-Player und Settop-Boxen vorstellen.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 67 Beiträge
Von
  • Boi Feddern

Nächsten Monat möchte nun auch Toshiba eine Mini-Festplatte mit einem Durchmesser von nur einem Zoll vorstellen, berichten US-Medien unter Berufung auf Firmenkreise. Gedacht ist das Laufwerk für den Einsatz in MP3-Playern und Settop-Boxen. Über die genaue Kapazität wurde noch nichts bekannt. Vorgestellt werden sollen die kleinen Massenspeicher erstmals auf der Consumer Electronics Show in Las Vegas.

Zuletzt dominierte Hitachi weitgehend auf dem Markt der Mikrofestplatten. Neue Konkurrenz dürfte nun durch Toshiba entstehen. Außerdem bietet das junge Startup-Unternehmen Cornice Ein-Zoll-Laufwerke mit derzeit 1,5 GByte Speicherkapazität. Der Kooperationspartner von Samsung plant nächsten Monat ebenfalls neue Modelle vorzustellen. (boi)