Menü

Trendnets 450-MBit-WLAN-Router soll demnächst erhältlich sein

vorlesen Drucken Kommentare lesen 45 Beiträge

Trendnet will seinen 450-MBit-WLAN-Router TEW-691GR in Kürze ausliefern. Der Hersteller hatte das Gerät erstmals auf der CES 2009 angekündigt. Der WLAN-Router funkt laut Trendnet ausschließlich im 2,4-GHz-Band über drei räumliche Datenströme gemäß IEEE 802.11n und soll damit bis zu 450 MBit/s (brutto) erreichen. Er baut per Kabel über vier Gigabit-Schnittstellen ein lokales Netz auf und verbindet sich über einen Gigabit-Uplink-Port ins Internet oder andere Netze.

WLAN-Daten verschlüsselt das Gerät mittels WPA und WPA2, Clients authentifiziert es per Passphrase (PSK) oder über einen RADIUS-Server. Der Router verteilt WLAN-Parameter wie Verschlüsselung und PSK auf Knopfdruck an passende Clients (WPS), priorisiert Netzwerkpakete (QoS, WMM) und richtet über Universal Plug and Play Firewall und Portweiterleitung ein, wenn etwa Tauschbörsen oder andere Anwendungen im LAN Anfragen stellen.

Laut Hersteller unterstützt der TEW-691GR die Stromspartechnik Greennet, versorgt sich über ein Energy Star zertifiziertes Netzteil mit Strom und kann das WLAN über einen Schalter im Gehäuse abschalten. Trendnet verlangt für den TEW-691GR in den USA 200 US-Dollar, Preise für Europa nannte der Hersteller bislang nicht. (rek)