Menü

Twitter löschte 1,2 Millionen Accounts mit terroristischen Inhalten

Der Kurzmitteilungsdienst arbeitet weiter daran, terroristische Accounts offline zu nehmen.

von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 37 Beiträge
Twitter löschte 1,2 Millionen Accounts mit terroristischen Inhalten

Twitter hat seit August 2015 gut 1,2 Millionen Accounts gelöscht, die terroristische Inhalte hatten, mit Terrorismus sympathisierten oder ihn bewarben. Das aus dem jüngsten Transparenzbericht des Kurzmitteilungsdienstes hervor. Allein zwischen dem 1. Juli und dem 31. Dezember 2017 seien 274.460 solcher Accounts offline gegangen. In dem Halbjahr zuvor waren es knapp 300.000.

93 Prozent der im vorigen Halbjahr gelöschten Accounts wurden durch interne Werkzeuge gefunden, schreibt Twitter, 74 von ihnen seien vom Netz genommen worden, bevor dort der erste Tweets abgesetzt werden konnte. Weniger als 0,2 Prozent der Accounts seien nach Beschwerden von offiziellen Stellen gelöscht worden, halb so viele wie im Halbjahr zuvor. (anw)

Zur Startseite
Anzeige