Menü

UEFI soll NFC lernen

Das UEFI-BIOS kommender Computer soll die drahtlose NFC-Technik beispielsweise für die Zwei-Faktor-Authentifizierung zusätzlich zum Passwort nutzen.

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 81 Beiträge
UEFI NFC Stack

Der UEFI NFC Stack laut AMI

(Bild: AMI/UEFI.org)

Manche Desktop-PCs und Notebooks können eine Smartcard als zweiten Faktor bei der Anmeldung von Benutzern einbeziehen. Das ist beispielsweise bei Windows möglich, aber es gibt auch Systeme, bei denen die Smartcard-Authentifizierung schon auf der (UEFI-)BIOS-Ebene erfolgt, etwa bei Fujitsu Workplace Protect. Letzteres sind bisher proprietäre Lösungen.

Der UEFI-BIOS-Hersteller American Megatrends (AMI) schlägt nun eine standardisierte NFC-Erweiterung für UEFI vor, um drahtlose Tags und Smartcards per Nahfeldkommunikation (NFC) zu nutzen. Dazu gehören EFI-Treiber für NFC-Chips sowie das EFI_NFC_PROTOCOL.

Einen konkreten Zeitplan für den UEFI-NFC-Stack nannte AMI aber noch nicht. (ciw)

Anzeige
Anzeige