Menü
Cebit

UMPC von Samsung mit Vista

vorlesen Drucken Kommentare lesen 23 Beiträge

Samsungs amerikanische Niederlassung hat den ersten UMPC des südkoreanischen Konzerns mit Windows Vista vorgestellt. Der Q1P ist ein überarbeiteter Q1, dessen Ausstattung an das mitgelieferte Windows Vista Home Premium angepasst wurde. Die Festplatte fasst 60 GByte, der Arbeitsspeicher wurde gegenüber dem Q1 auf 1024 MByte verdoppelt. Statt einem Celeron M mit 900 MHz steckt ein Pentium-Prozessor mit 1,0 GHz im Gehäuse. An der restlichen Ausstattung wie etwa WLAN oder Bluetooth hat sich nichts geändert.

In den USA ist der Q1P mit Vista ab sofort für 1299 Dollar erhältlich; ob er demnächst auch in Deutschland verkauft wird, steht laut Samsung derzeit noch nicht fest. Der Q1P wird nächste Woche auf der CeBIT zu sehen sein – genauso wie ein UMPC der zweiten Generation. Details zu diesem Gerät will Samsung aber erst in einer Pressekonferenz am ersten Messetag bekannt geben. (mue)