Menü

US-Baseball: Bußgeld für das Tragen einer Apple Watch

Der nordamerikanische Baseball-Verband MLB ahndet den vermeintlichen Betrugsversuch eines Trainers, weil er während eines Spiels eine Apple Watch trug.

US-Baseball-Liga: Bußgeld für das Tragen einer Apple Watch

(Bild: MLB.TV )

Der Coach Ariel Prieto der Arizona Diamondbacks wurde beim Match gegen die Colorado Rockies am 5.10.2017 mit Apples Smartwatch am Arm gefilmt. Laut den Regeln der MLB sind internetfähige Geräte auf dem Spielfeld generell verboten – selbst wenn Sie nur dazu dienen, die Uhrzeit zu prüfen. Nach einer Untersuchung hat der Major-League-Baseball-Verband Prieto und sein Team nun mit einem Bußgeld in unbekannter Höhe bedacht, berichten diverse US-Medien.

Die Strafe erfolgt, obwohl dem Trainer kein Betrug nachgewiesen werden konnte. Prieto beteuerte zudem, er habe die Uhr nur im Flugzeugmodus betrieben. Das Bußgeld soll vor allem ein klares Zeichen setzen und kommt den Opfern des Hurrikan "Maria" in Puerto Rico zugute. (wre)

Anzeige
Zur Startseite
Anzeige