Menü

US-Präsident Obama will die IT-Ausbildung an Schulen stärken

Der neue Haushaltsplan von US-Präsident Barack Obama sieht vor, dass in den kommenden drei Jahren 4 Milliarden US-Dollar an die Bundesstaaten mit dem Ziel verteilt werden sollen, die Ausbildung in Computerwissenschaften an Schulen zu fördern.

4 Milliarden US-Dollar für IT-Ausbildung an Schulen

Die Ausbildung in IT-Fächern kommt an US-amerikanischen Schulen zu kurz. Mit 4 Milliarden US-Dollar aus dem nächsten US-Haushalt will Präsident Obama dagegensteuern.

(Bild: Weißes Haus )

Im Rahmen der Initiative Computer Science for All (Computerwissenschaften für alle) will US-Präsident Barack Obama 4 Milliarden US-Dollar in die IT-Ausbildung an Schulen investieren. Der neue Haushaltsplan sieht vor, dass das Geld in den kommenden drei Jahren an Bildungseinrichtungen vom Kindergarten bis zur Highschool fließen soll. Ziel ist es vor allem, Lehrer dafür zu sensibilisieren, dass Kenntnisse über IT mittlerweile genau so wichtig sind wie Lesen, Schreiben und Rechnen – in der Hoffnung, dass die Lehrer so ihre Schüler leichter dazu motivieren können, sich für Computerwissenschaften zu begeistern.

Die 4 Milliarden US-Dollar sollen auf die Bundesstaaten verteilt werden. Weitere 100 Millionen US-Dollar sollen direkt an einzelne Schulbezirke gehen, unter anderem für die Anschaffung von Unterrichtsmaterialien. Dazu kommen 135 Millionen US-Dollar für 100.000 Lehrerstellen in den STEM-Fächern (science, technology, engineering and mathematics), die die National Science Foundation (NSF) in Zusammenarbeit mit der staatlichen Dachorganisation für gemeinnützige Arbeit CNCS (Corporation for National and Community Service) im Rahmen des Projekts 100Kin10 bereitstellt.

In den USA fehlen nach Angaben des Weißen Hauses massiv IT-Fachkräfte. Im vergangenen Jahr blieben 600.000 gut bezahlte High-Tech-Jobs unbesetzt. Bis 2018 dürfte über die Hälfte aller Stellen qualifizierte IT-Fachkräfte erfordern. Allerdings bieten Schätzungen zufolge nur rund ein Viertel der Schulen in den USA Computerwissenschaften als Lehrfach an. (ola)

Anzeige
Zur Startseite
Anzeige