Menü

USB-Adapter für schnelles WLAN

Bislang gibt es Adapter für schnelles 3-Stream-WLAN nach IEEE 802.11ac für PCs nur als PCI-Express-Einbaukarten. Das ändert sich im Spätsommer.

vorlesen Drucken Kommentare lesen 26 Beiträge
D-Link DWA-192

(Bild: D-Link )

Anzeige
D-Link DWA-192, USB 3.0
D-Link DWA-192, USB 3.0 ab € 44,68

Ab September will D-Link seinen USB-3-WLAN-Adapter DWA-192 für 59 Euro (UVP) ausliefern. Die 8-Zentimeter-Kugel nimmt per USB 3.0 mit dem PC Kontakt auf. Sie arbeitet auf 2,4 GHz nach IEEE 802.11n mit maximal 450 MBit/s brutto oder proprietär mit 600 MBit/s (TurboQAM). Im 5-GHz-Band erreicht sie nach dem Gigabit-WLAN-Standard 1300 MBit/s. Treiber gibt es für Windows (7 bis 8.1) und Mac OS X (bis 10.10.4).

Mit einem Taster schaltet man die am Äquator umlaufende Statusleuchte aus, der andere koppelt den Adapter per WPS mit dem Router.

(Bild: D-Link )

Mit dem einen Taster kann man den Adapter per Knopfdruck mit dem Router koppeln (WPS-PBC), der andere schaltet die Statusleuchte aus. In der Spitze soll der DWA-192 4,4 Watt aus dem USB-3.0-Port ziehen. Er funktioniert auch an USB-2.0-Ports, verliert dann aber laut Handbuch erheblich an Performance. Laut D-Link Deutschland soll der Adapter für sinnvollen 5-GHz-Betrieb alle in Europa erlaubten Kanäle 36 bis 140 beherrschen. (ea)