Menü

Über zwei Millionen Downloads von Windows 8.1 RTM

vorlesen Drucken Kommentare lesen 95 Beiträge

Tami Reller, Executive Vice President bei Microsoft, hat während der IDF bekanntgegeben, dass die finale Version von Windows 8.1 bereits über zwei Millionen mal von MSDN- und Technet-Abonnenten heruntergeladen wurde. Dabei war das ursprünglich gar nicht vorgesehen: Außer wenigen großen OEM-PC-Herstellern sollte niemand vor dem 17. Oktober an die RTM-Version drankommen (RTM: Release To Manufacturing). Daran änderte anfangs auch die heftige Kritik erst einmal nichts. Erst nachdem der RTM-Code wenige Tage nach Auslieferung an die OEMs auch in den Tauschbörsen auftauchte, entschied sich Microsoft um.

Erster Blick auf Windows 8.1 RTM

Mit der Auslieferung wollte Microsoft eigentlich noch warten, weil die finale Version noch gar nicht fertig ist. Vor allem an den Apps im Kachel-Design und deren Unterbau arbeitet Microsoft noch, wie c't in der aktuellen Ausgabe berichtet.

Siehe dazu auch:

(axv)