Menü

Umstieg auf Linux: Neuauflage des c't Special jetzt am Kiosk

Kostenlos, schnell, sicher: Linux ist mittlerweile eine echte Alternative zu Windows – auch dann, wenn es darum geht, alte XP-Rechner weiter zu betreiben. Beim Umstieg hilft ein c't Special, das jetzt als aktualisierte Neuauflage am Kiosk ist.

vorlesen Drucken Kommentare lesen 207 Beiträge
Umstieg auf Linux: Neuauflage des c't Special jetzt am Kiosk

So viel steht fest: Wer immer noch mit Windows XP arbeitet, gefährdet sich und andere – vor allem, wenn man im Web unterwegs ist. Höchste Zeit also umzusteigen – auf Linux. Denn das Open Source-Betriebssystem läuft auch auf älterer Hardware performant, kommt mit einem grafischen und einfach zu bedienenden Installer und bietet keine Angriffsziele für Schad-Software. Dank offener Quelltexte ist zudem das Risiko einer NSA-Backdoor nach Ansicht von Security-Experten weitaus geringer als bei proprietärer Software. All das macht Linux auch für Benutzer neuerer Windows-Versionen attraktiv.

Der Titel der aktualsierten Neuauflage des c't Specials "Umstieg auf Linux"

Das neue c't Special Umstieg auf Linux liefert alles, was Sie für den sanften Wechsel von Windows XP, 7 oder 8 auf Linux brauchen: Workshops, Hintergrundartikel und eine DVD mit der bedienfreundlichen Linux-Distribution Ubuntu 14.04.2. Das Heft ist ab sofort für 6,90 Euro im Zeitschriften- und Bahnhofsbuchandel sowie im Heise-Shop erhältlich. Dort erhalten Sie für 5,99 Euro auch eine E-Book-Version.

Für den Sofortstart mit Linux liegt dem Heft eine DVD mit der aktuellen Ubuntu-Version 14.04.2 bei, die bereits die wichtigsten Anwendungen für Internet, Office und Multimedia mitbringt. Käufer der E-Book-Version finden im Heft einen Link, unter dem Sie den DVD-Inhalt herunterladen können.

  • Sanfte Migration: Wie der sanfte Umstieg gelingt
  • Ubuntu installieren: eine Schritt für Schritt-Anleitung
  • Ubuntu im Überblick: So funktioniert der Ubuntu-Desktop
  • Daten und Einstellungen mitnehmen
  • Windows-Programme mitnehmen
  • Die besten Linux-Anwendungen
  • Hardware einrichten

(keh)