Menü

Unix/Linux-Desktop Gnome 3.0 erst September 2010 fertig

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 217 Beiträge
Von

Jetzt ist es offiziell: Gnome 3.0 kommt im September 2010. Die Entwickler der Linux-Desktop-Umgebung haben sich auf eine Veröffentlichung im Herbst geeinigt, nachdem klar wurde, dass der angestrebte Termin im März nicht realisierbar ist, ohne die vielgerühmte Stabilität des Desktops zu gefährden. Bereits im Spätsommer hatte Release-Manager Vincent Untz sich in einem Interview mit heise open entsprechend geäußert.

Für Gnome 3.0 planen die Entwickler einige größere Änderungen, nicht nur unter der Haube, sondern auch in der Bedienung. Um diese neuen Features ausreichend testen zu können, benötigt das Team Zeit. Am 27. März 2010 soll also erst mal Gnome 2.30 erscheinen. Die Module, die darin aufgenommen werden sollen, stehen inzwischen fest. (akl)