Menü

Update auf Windows Phone 8.1 für O2-Kunden erst mit Denim

Telefonica/O2-Kunden mit einem Smartphone von Nokia müssen noch länger auf Microsofts Update auf Windows Phone 8.1 warten: Es soll erst zusammen mit dem nächsten Update gegen Jahresende ausgeliefert werden.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 94 Beiträge
Update
Von

O2-Kunden mit Lumia-Smartphones müssen sich weiter gedulden: Sie erhalten das Update auf Windows Phone 8.1 erst im vierten Quartal zusammen mit dem Update auf Denim, wie O2 gegenüber heise online bestätigt hat. Die Kunden anderer Provider haben das Update auf Windows Phone 8.1 schon erhalten, nur O2-Kunden müssen weiter ausharren.

Die Update-Versorgung bei Windows Phone durch O2 klappt also nicht so reibungslos wie versprochen. Ein Blick in Nokias Updateliste zeigt, dass nur wenige Provider noch nicht fertig sind – und dass Telefónica/O2 in anderen Ländern schneller arbeitet.

Windows-Phone-Update Lumia Denim (6 Bilder)

Windows-Phone-Update Lumia Denim

Die Sprachassistenz Cortana lässt sich mit Lumia Denim nun auch freihändig aktivieren - weiterhin ist Cortana aber nicht in Deutschland erhältlich.

Das auf der IFA angekündigte Denim-Update ist eine exklusiv für Lumia-Smartphones erhältliche Erweiterung des ersten Updates für Windows Phone 8.1 – einiges wie die 4K-Videos funktionieren aber nicht auf den billigeren Lumia-Modellen.

[Update, 17.9.2014, 13:50] O2 betonte gegenüber heise online, dass Microsoft die Updates ausliefere und dass die Entscheidung zur Veröffentlichung im vierten Quartal von beiden Unternehmen gemeinsam getroffen wurde. Die Meldung wurde entsprechend überarbeitet. [\Update] (jow)