Update für Galaxy Note wird in Deutschland ausgeliefert

Samsung verschickt das Update des Riesen-Smartphones Galaxy Note auf Android 4.0 nun auch in Deutschland.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 165 Beiträge
Update
Von
  • Jörg Wirtgen

Das Update wird über Telefoninfo / Software-Aktualisierung im Einstellungsmenü abgerufen

Samsung hat mit der Auslieferung des Android-Updates auf Version 4.0 (Ice Cream Sandwich) für das 5,3-Zoll-Smartphone Galaxy Note in Deutschland begonnen. Das Update ist 320 MByte groß und kann direkt am Gerät heruntergeladen werden (OTA, Over The Air). [Update] Die Installation dauert nach dem Download etwa 15 Minuten. Die Apps samt Einstellungen bleiben erhalten, doch die Konfiguration der Startbildschirme (Icons und Widgets) geht verloren. [/Update]

Neben den Vorteilen von Android 4.0 bringt das Update eine erweiterte Version der Notiz-App S Note, die Samsung in einem YouTube-Video vorstellt. Man soll nun auch Diagramme erstellen können oder sogar Formeln aufzeichnen, die dann per Wolfram Alpha lösbar sind.

Ursprünglich hatte Samsung das Update für das erste Quartal angekündigt, es dann aber aufs zweite Quartal verschoben.

Die Samsung Premium Suite für das Galaxy Note

(jow)