Menü

Video-Streamingdienst Netflix expandiert nach Nordeuropa

von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 12 Beiträge

Netflix Inc will seinen ursprünglich in den USA gestarteten Video-Streaming-Dienst noch dieses Jahr für skandinavische Kundschaft öffnen. Künftig lassen sich dann auch in Dänemark, Finnland, Norwegen und Schweden die von Netflix angebotenen Filme und TV-Serien gegen eine monatliche Gebühr im Streaming-Verfahren auf PC, Smart TV und anderen Geräten anschauen. Erst kürzlich hatte das Unternehmen den Schritt nach Europa gewagt und sein Angebot auf Großbritannien und Irland ausgedehnt.

Einen genauen Starttermin und die Höhe der Abogebühr gab das Unternehmen nicht bekannt. Interessenten können sich auf der Netflix-Seite vorab registrieren und werden rechtzeitig zum Start informiert. Ob und wann es der Dienst nach Zentraleuropa und damit auch nach Deutschland schafft, ist weiterhin nicht bekannt. (sha)

Anzeige
Zur Startseite
Anzeige