Menü

Videoload: Mehr Kauffilme und Originalfassungen

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 81 Beiträge
Von

Videoload hat sein Filmangebot durch Vertragsabschlüsse mit fünf Studios erweitert und baut das Angebot an Originalfassungen aus. Dadurch hat die Online-Videothek der Deutschen Telekom Filmtitel wie "Zorn der Titanen" oder "Underworld: Awakening" sowie Serienhighlights wie "Secret Diary of a Call Girl" oder "The Kennedys" mit Katie Holmes nun in den Originalfassungen im Leihangebot. Diese und weitere Titel sind auch bei "Entertain", dem digitalen Fernsehangebot der Deutschen Telekom, jetzt unsynchronisiert erhältlich.

Durch die neuen Verträge mit Constantin Film Verleih, Universum Film, Tele München Fernseh, Koch Media und Prokino Filmverleih hat das Unternehmen Angebot an Kauffilmen auf über 2000 Titel ausgebaut – darunter etwa "The King's Speech" und die "Twilight Saga". Zur Erweiterung des Angebots bietet Videoload hundert ausgewählte Kauffilme zu Aktionspreisen ab fünf Euro an. (thl)