Menü

Vier Millionen Creative-Commons-Videos auf Youtube

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 14 Beiträge
Von

Die Auswahl ist groß: Rund vier Millionen Videos stehen zur Verwendung unter der CC BY bereit.

Seit Youtube vor einem Jahr seine Creative-Commons-Rubrik eingeführt hat, sind inzwischen Youtube zufolge mehr als vier Millionen Videos unter der Creative Commons Attribution License (CC BY) hochgeladen worden. Diese Creative-Commons-Lizenz erlaubt es, die Videos weiterzuverbreiten, zu bearbeiten und sogar kommerziell zu nutzen, sofern man den Urheber nennt. Wie Cathy Casserly, CEO von Creative Commons (CC), erklärte, stehen damit Aufnahmen mit einer Dauer von insgesamt rund 40 Jahren bereit. Darunter sind Aufnahmen von Städten wie San Francisco ebenso wie von Tieren, Pflanzen, Landschaften oder geselligen Ereignissen.

Die Anwender können die hier verfügbaren Videos etwa im Youtube-Video-Editor in ihre eigenen Werke einbauen ohne dafür eine gesonderte Erlaubnis einholen zu müssen. Wichtig ist nur, dass sie den Urheber des Videos angeben. Wer selbst ein Video hochlädt, kann ebenfalls als Lizenz CC BY wählen und so sein Werk anderen zur Weiterverarbeitung gegen Namensnennung zur Verfügung stellen. (lmd)