IFA

Vorschau IFA 2015: Samsung setzt bei 4K-Inhalten weiter auf Streaming

Immer noch mangelt es an 4K-Inhalten von herkömmlichen TV-Sendern. Der südkoreanische Elektronikkonzern will auf der kommenden IFA deshalb zusammen mit Streaming-Dienst Netflix auftreten, um seine UHD-TVs zu bewerben.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 17 Beiträge

(Bild: dpa, Rainer Jensen)

Von
  • Raimund Schesswendter

Samsung und Netflix werden gemeinsam auf der kommenden IFA in Berlin auftreten. Vom 4. bis 9. September wollen die beiden Unternehmen 4K-Inhalte auf Fernsehern des koreanischen Herstellers zeigen. Als Grund für den gemeinsamen Auftritt hat Samsung angegeben, dass die Streaming-Anbieter im Gegensatz zu den Fernsehanstalten heute schon Inhalte in dieser Auflösung ausstrahlten.

Dank Video-on-demand erlebe der Fernseher eine Renaissance, so der Konzern weiter. 187 Minuten nutzten die Menschen in Europa aktuell den Fernseher pro Tag. Die Nutzung von Streaming-Diensten habe dabei deutlich zugelegt und verändere die Fernsehgewohnheiten drastisch.

Laut eigenen Angaben stellte Samsungs IFA-Partner Netflix als einer der ersten Dienste Inhalte in 4K bereit und betonte, auch Material mit hohem Kontrastumfang (High Dynamic Range, HDR) auszustrahlen. Über einen Fernsehkanal lassen sich diese bisher noch nicht übertragen, da es bislang an entsprechenden Spezifikationen mangelt.

Letztes Jahr auf der IFA hatte Samsung bereits Projekte begleitet, bei denen Ultra-HD-Signale per Satellit übertragen wurden. Der TV-Konzern streamte etwa gemeinsam mit dem Satellitenbetreiber Astra live ein Konzert der Band Linkin Park in Ultra HD (UHD). Doch bisher hat auch Astra nur Spartensender für die hohe Auflösung angekündigt.

Mit dem Beratungs- und Shoppingsender pearl.tv startet der Konzern zur diesjährigen Unterhaltungsmesse beispielsweise einen neuen Live-Sender, der rund um die Uhr in UHD ausgetrahlt werden soll. Bisher überträgt Astra erst einen Demo-Kanal in 4k über Satellit. (Mit Material der dpa) /
(rsr)