Menü
MWC

Vorschau auf Blackberrys Tastaturmodell Q10

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 28 Beiträge

Mit dem Mobilbetriebssystem Blackberry 10 will das inzwischen gleichnamige kanadische Unternehmen wieder im Mobilfunkmarkt mitmischen. Das zugehörige Touchscreen-Modell Z10 hat das Unternehmen bereits in einigen Ländern auf den Markt gebracht (Deutschland folgt in dieser Woche), ein Modell mit der klassischen Blackberry-Tastatur folgt.

Zwar hat Blackberry keinen eigenen Stand auf dem MWC, das Unternehmen zeigte das Tastaturmdell Q10 aber auf einer Veranstaltung am Vorabend der Messeröffnung. Es wird wie die Touchscreen-Variante hauptsächlich über Gesten bedient, für die Texteingabe steht zudem die gewohnt gute mechanische Tastatur bereit. Der größte Unterschied liegt im kleineren Bildschirm, der nur 720 × 720 Pixel Auflösung hat. Blackberry-Manager Oliver Pilgerstorfer stellt das Gerät im Video vor.

(ll)