Menü

Wachstumssignale bei Yahoo

Yahoo verzeichnet einen Umsatz- und Gewinnrückgang – aber Signale des Wachstums ließen nachbörslich den Kurs der Yahoo-Aktie ansteigen.

vorlesen Drucken Kommentare lesen 9 Beiträge

Umsatz- und Gewinnentwicklung der vergangenen fünf Quartale

Bei Yahoo gibt es Zeichen für Wachstum. Zumindest die bereinigten Erlöse – also der Gewinn ohne die an Partnerunternehmen weitergereichten Umsätze (TAC) – seien im ersten Quartal um ein Prozent auf 1,09 Milliarden Dollar geklettert, teilte das Unternehmen mit. Experten hatten auf dieser Basis mit 10 Millionen weniger gerechnet.

Nach offizieller Buchhaltung sank der Umsatz im Jahresvergleich aber leicht auf gut 1,13 Milliarden Dollar. Der Gewinn fiel um fast ein Fünftel auf knapp 314 Millionen Dollar.

Die Börsianer achteten aber vor allem auf die Wachstums-Signale und ließen die Aktie nachbörslich um rund sieben Prozent steigen. Yahoo hatte schon länger mit rückläufigen Werbeerlösen zu kämpfen.

Umsatz- und Gewinnentwicklung bei Yahoo
in US-Dollar
Quartal Umsatz Nettogewinn/
-verlust
4/96 8,9 Mio. -0,66 Mio.
1/97 10,7 Mio. -1,4 Mio.
2/97 14,3 Mio. -22,2 Mio.
3/97 18,7 Mio. 0,1 Mio.
4/97 26,6 Mio. -1,9 Mio.
1/98 30,6 Mio. 3,2 Mio.
2/98 44,9 Mio. -14,8 Mio.
3/98 66,3 Mio. 4,2 Mio.
4/98 76,4 Mio. 18,5 Mio.
1/99 86,1 Mio. 16,4 Mio.
2/99 115,2 Mio. -15,1 Mio.
3/99 155,1 Mio. 14,8 Mio.
4/99 201,1 Mio. 44,7 Mio.
1/00 228,5 Mio. 77,9 Mio.
2/00 270,1 Mio. 74,0 Mio.
3/00 295,5 Mio. 47,7 Mio.
4/00 310,9 Mio. -97,8 Mio.
1/01 180,2 Mio. -11,5 Mio.
2/01 182,2 Mio. -48,5 Mio.
3/01 166,1 Mio. -24,1 Mio.
4/01 188,9 Mio. -8,7 Mio.
1/02 192,7 Mio. -53,6 Mio.
2/02 225,8 Mio. 21,4 Mio.
3/02 248,8 Mio. 28,9 Mio.
4/02 285,8 Mio. 46,2 Mio.
1/03 282,9 Mio. 46,7 Mio.
2/03 321,4 Mio. 50,8 Mio.
3/03 356,8 Mio. 65,3 Mio.
4/03 511,3 Mio. 75,02 Mio.
1/04 758,0 Mio. 101,00 Mio.
2/04 832,3 Mio.
(609 Mio. ohne TAC)
112,5 Mio.
3/04 906,7 Mio.
(655 Mio. ohne TAC)
253,3 Mio.
4/04 1077,7 Mio.
(785 Mio. ohne TAC)
372,5 Mio.
1/05 1173,7 Mio.
(821 Mio. ohne TAC)
204,6 Mio.
2/05 1253 Mio.
(875 Mio. ohne TAC)
192 Mio.
3/05 1329 Mio.
(932 Mio. ohne TAC)
253,8 Mio.
4/05 1501 Mio.
(1068 Mio. ohne TAC)
683 Mio.
1/06 1567 Mio.
(1088 Mio. ohne TAC)
159,9 Mio.
2/06 1576 Mio.
(1123 Mio. ohne TAC)
164 Mio.
3/06 1580 Mio.
(1121 Mio. ohne TAC)
158 Mio.
4/06 1702 Mio.
(1228 Mio. ohne TAC)
269 Mio.
1/07 1672 Mio.
(1183 Mio. ohne TAC)
142 Mio.
2/07 1698 Mio.
(1244 Mio. ohne TAC)
161 Mio.
3/07 1768 Mio.
(1283 Mio. ohne TAC)
151 Mio.
4/07 1832 Mio.
(1403 Mio. ohne TAC)
206 Mio.
1/08 1817 Mio.
(1352 Mio. ohne TAC)
542 Mio.
2/08 1798 Mio.
(1346 Mio. ohne TAC)
131 Mio.
3/08 1787 Mio.
(1325 Mio. ohne TAC)
54 Mio.
4/08 1806 Mio.
(1375 Mio. ohne TAC)
-303 Mio.
1/09 1580 Mio.
(1156 Mio. ohne TAC)
118 Mio.
2/09 1571 Mio.
(1136 Mio. ohne TAC)
131 Mio.
3/09 1575 Mio.
(1131 Mio. ohne TAC)
186 Mio.
4/09
1732 Mio.
(1258 Mio. ohne TAC)
153 Mio.
1/10
1597 Mio.
(1130 Mio. ohne TAC)
310 Mio.
2/10 1601 Mio.
(1128 Mio. ohne TAC)
216 Mio.
3/10
1601 Mio.
(1125 Mio. ohne TAC)
396 Mio.
4/10
1525 Mio.
(1205 Mio. ohne TAC)
312 Mio.
1/11
1214 Mio.
223 Mio.
2/11
1229 Mio.
(1076 Mio. ohne TAC)
238 Mio.
3/11
1216 Mio.
(1072 Mio. ohne TAC)
293 Mio.
4/11
1324 Mio.
(1169 Mio. ohne TAC)
296 Mio.
1/12
1221 Mio.
(1077 Mio. ohne TAC)
286 Mio.
2/12
1218 Mio.
(1081 Mio. ohne TAC)
227 Mio.
3/12 1202 Mio.
(1089 Mio. ohne TAC)
152 Mio
4/12 1346 Mio.
(1221 Mio. ohne TAC)
272 Mio.
1/13 1140 Mio
(1017 Mio. ohne TAC)
390 Mio.
2/13 1135 Mio.
(1071 Mio. ohne TAC)
331 Mio.
3/13

1139 Mio.
(1081 Mio. ohne TAC)
297 Mio.
4/13

1266 Mio.
(1221 Mio. ohne TAC)
348 Mio.
1/14
1133 Mio.
(1087 Mio. ohne TAC)
313 Mio.

(dpa) / (anw)

Anzeige
Zur Startseite
Anzeige