Menü

Web-Site von VIA gecrackt

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 8 Beiträge
Von

Auf der Internet-Seite www.viatech.com des taiwanischen Chipherstellers VIA meldet sich derzeit die Werbeseite der argentinischen Stadt Puerto Madryn. Ebenfalls betroffen sind die Domains cyrix.com und winchip.com, die seit dem Aufkauf dieser Firmen durch VIA auf viatech.com umgeleitet sind. VIAs Pressesprecher Richard Brown möchte der Sache nachgehen, aber da Taiwan heute das QingMing-Fest feiert (eine Art Feiertag zur Verehrung der Ahnen), kann Brown den Webmaster nicht erreichen – die Reparatur der Site kann also noch etwas dauern.

Wer auf Treiber oder Informationen von VIA angewiesen ist, kann wie immer den taiwanischen Server unter www.via.com.tw nutzen. (jow)