Menü

Webhoster all-inkl.com kämpft gegen Angriffe

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 347 Beiträge
Von

Unter der Marke all-inkl.com bietet die Firma Neue Medien Münnich aus Friedersdorf ihre Webhosting-Dienste an. Zumindest einige Domains, die auf Servern von all-inkl.com liegen, sind zurzeit kaum oder nur sehr langsam erreichbar. Die auf der Webseite von all-inkl.com veröffentlichte Hotline-Rufnummer ist derzeit überlastet; wie ein Leser berichtet, kämpft das Team des Webhosters nach eigenen Angaben gegen nicht näher beschriebene Angriffe. (ciw)