Menü

Webhosting: Host Europe übernimmt domainFactory

von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 109 Beiträge

Der Webhoster Host Europe hat seinen Mitbewerber domainFactory geschluckt. Mit der Übernahme nähert sich der Kölner Provider zahlenmäßig den beiden deutschen Marktführern 1&1 und Strato. Host Europe gewinnt die 173.000 Kunden sowie deren 1,1 Millionen Domains von domainFactory hinzu und hat damit nun rund 400.000 Kunden. Zur Höhe des Kaufpreises haben beide Parteien Stillschweigen vereinbart, hieß es am heutigen Montag in einer Mittleilung.

"Dies ist unsere zweite Akquisition innerhalb weniger Monate, die unserer Strategie Rechnung trägt, den stark fragmentierten Hosting-Markt in Europa zu konsolidieren", erklärte Thomas Vollrath, Chef der Host Europe Group. Vor Kurzem hatte man die Übernahme der Telefónica Germany Online Services GmbH verkündet. Bereits in den vergangenen Jahren übernahm Host Europe kleinere Unternehmen, etwa den Webhoster Domainbox. Die Übernahme von domainFactory bedarf noch der Zustimmung der Kartellbehörden. (hob)

Anzeige
Zur Startseite
Anzeige