Menü

Weihnachtsaktion: SoftMaker spendet für jeden Gratis-Download an Hilfsprojekte

Bis Heiligabend überweist der Nürnberger Software-Hersteller für jeden Gratis-Download von FreeOffice 2018 oder FlexiPDF Basic 10 Cent an Hilfsorganisationen.

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 30 Beiträge
Weihnachtsaktion: SoftMaker spendet für jeden Gratis-Download an Hilfsprojekte

(Bild: SoftMaker)

Unter dem Motto "Load and Help" startet SoftMaker wieder eine Spendenaktion, die bis Heiligabend dauert: Für jeden Download der kostenlosen Office-Suite FreeOffice 2018 oder des PDF-Editors FlexiPDF Basic überweist der Nürnberger Hersteller 10 Cent an Hilfsprojekte in aller Welt.

Laut SoftMaker wurden in der Vergangenheit unter anderem Obdachlose in Deutschland unterstützt, Solarlampen in Afrika finanziert und der Bau einer Brücke in Sri Lanka unterstützt. Insgesamt seien in den letzten Jahren über 40.000 Euro an Spenden zusammengekommen. Auf der Load-and-Help-Website will SoftMaker transparent über den Stand der Aktion und die geförderten Projekte tagesaktuell informieren.

FreeOffice 2018 ist für Windows, Linux und jetzt auch für macOS erhältlich. Das kostenlose Office-Paket beruht auf SoftMaker Office und enthält abgespeckte Versionen der Textverarbeitung TextMaker, der Tabellenkalkulation PlanMaker und dem Präsentationsprogramm Presentations.

Der PDF-Editor FlexiPDF Basic steht nur für Windows zur Verfügung und bietet unter anderem Funktionen, um die Seitenreihenfolge von PDF-Dateien zu ändern, Seiten zwischen verschiedenen PDF-Dateien auszutauschen und PDF-Seiten zu löschen. Außerdem lassen sich PDFs mit Stempeln, Kommentaren und Markierungen versehen. (db)