Menü
Technology Review

WikiDashboard informiert über Wikipedia-Autoren

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 35 Beiträge

Ed Chi, Wissenschaftler am Palo Alto Research Center (PARC), hat zusammen mit seinem Team ein Werkzeug erstellt, das Hintergrundinformationen über die Entstehung von Wikipedia-Artikeln liefern soll. Das sogenannte WikiDashboard soll den Lesern die Möglichkeit geben, leichter zu entscheiden, für wie vertrauenswürdig sie die Inhalte der größten Enzyklopädie der Welt halten, berichtet Technology Review in seiner Online-Ausgabe.

Das Online-Lexikon nutzt bereits jetzt Werkzeuge, um seine Leser darauf aufmerksam zu machen, dass ein Eintrag potenziell problematisch sein könnte. Beispielsweise können die freiwilligen Redakteure einen Artikel begutachten und ihn mit der Kennzeichnung "Umstritten" markieren oder hinzufügen, dass noch Quellen fehlen. In der Praxis erhalten laut Chi allerdings nur wenige Artikel diese Markierungen. WikiDashboard bietet deshalb einen Schnappschuss der Veränderungen einer Seite an und bildet die Meinungen und Gegenmeinungen ab, aus denen die vielen Millionen Wikipedia-Seiten entstehen.

Die Forscher begannen dabei mit der Untersuchung von Artikeln, die bereits als umstritten markiert waren. Sie fanden heraus, dass diese Seiten besonders häufig verändert wurden. Auf Basis dieser Beobachtung entwickelten sie WikiDashBoard als Website, die Wikipedia-Artikel anzeigt, die um eine Zusatzfunktion ergänzt werden: Eine Tabelle, die darstellt, wann die letzten Veränderungen vorgenommen wurden und die ganz oben auf jeder Seite zu finden ist.

WikiDashboard zeigt außerdem, welcher Nutzer die meisten Veränderungen beigetragen hat, für wie viel Prozent des Inhalts des Artikels er oder sie verantwortlich ist und welche Redakteure insgesamt die aktivsten waren. Ein WikiDashboard-Nutzer kann sich noch tiefer in den Datenbestand stürzen, indem er auf einen Namen klickt – dann erscheint unter anderem, wie stark ein Redakteur an anderen Artikeln beteiligt war.

Mehr zum Thema auf Technology Review online:

(Ben Schwan) / (bsc)

Anzeige
Anzeige