Menü

Wikipedia im Reich der Zahlen

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 23 Beiträge

Unter dem Motto "Mathematik. Wissen. Wikipedia" veranstaltet der Verein Wikimedia Deutschland zusammen mit der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften die dritte Wikipedia Academy. Bei der Veranstaltung am 19. und 20. Juni sollen 150 Teilnehmer die Möglichkeiten der Zusammenarbeit zwischen Wikipedia und Mathematikern erläutern.

Wikipedianer erklären in mehreren Workshops die Grundprinzipien der Arbeit an der freien Enzyklopädie. Gleichzeitig beratschlagen Wissenschaftler, wie sie mit Hilfe der neuen Medien mehr Aufmerksamkeit für ihr Fachgebiet erlangen können. Die Konferenz ist Bestandteil des Jahres der Mathematik und wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert.

Unterdessen hat ein anderer Transfer von wissenschaftlich erarbeiteten Inhalten in die Wikipedia begonnen. In einer gemeinsamen Aktion des Wikipedia-Portals Wirtschaft und der Fachhochschule Jena werden Artikel zu volkswirtschaftlichen Grundbegriffen in die Wikipedia übertragen. Diese Artikel wurden von Studenten der Betriebswirtschaftlehre im eigenständigen Portal Wiwiwiki geschrieben und werden nach dem Import von Wikipedia-Autoren gegengelesen. (Torsten Kleinz) / (vbr)

Anzeige
Anzeige