Menü
c't Magazin

Windows 7 bei MSDN und Technet

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 433 Beiträge

Wie angekündigt verteilt Microsoft jetzt die finale Fassung aller Varianten von Windows 7 (Home Premium, Professional, Ultimate usw.) an MSDN- und Technet-Abonnenten: Ab sofort stehen die englischsprachigen 32- und 64-Bit-Versionen von Windows 7 zum Download bereit. Zusätzlich liefert Microsoft über sein Entwicklerportal auch Language Packs für alle verfügbaren Sprachen (inklusive deutsch). Damit sollte es möglich sein, eine englische Version zu installieren und doch deutsche Dialoge, Hilfe et cetera zu sehen zu bekommen.

Ferner stellt Microsoft nunmehr die Entwicklerkits (WDK und SDK) und zusätzliche Hilfspakete für Administratoren (WAIK) bereit; die gab es bisher nur in einer Vorabversion. Am 14. August sollen dann der Windows Server 2008 R2 und Windows 7 in diversen weiteren Sprachen folgen (Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Spanisch und Japanisch) sowie die Checked Builds für Treiberentwickler. Die volle Sprachauswahl soll ab 21. August verfügbar sein. Als Termin für die offizielle Markteinführung nennt Microsoft weiterhin den 22. Oktober.

Siehe dazu auch:

(ps)

Anzeige
Anzeige