Menü

Windows 8 in MSDN und Technet sowie als Testversion verfügbar

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 358 Beiträge

Abonnenten von Microsofts MSDN und Technet können ab sofort das fertige Windows 8 herunterladen. Zur Verfügung stehen die Versionen "Windows 8", "Windows 8 Pro" und "Windows 8 Enterprise" jeweils als 32- und als 64-Bit-Version. "Windows 8" und "Windows 8 Pro" stecken im selben Image – was installiert wird, entscheidet der Installationsschlüssel. Dieser muss nun zu Beginn der Installation eingegeben werden, ein Überspringen ist nicht mehr möglich. Die ISO-Dateien sind je nach Version und Sprache rund 2,5 bis 3,5 GByte groß.

Zusätzlich stehen in MSDN und Technet Sprachpakete gesammelt als ISO-Abbild bereit. Enthalten sind Pakete in Arabisch, Bulgarisch, Chinesisch, Dänisch, Deutsch, Englisch, Estnisch, Finnisch, Französisch, Griechisch, Hebräisch, Holländisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Kroatisch, Lettisch, Litauisch, Norwegisch, Polnisch, Portugiesisch, Rumänisch, Russisch, Serbisch, Slowakisch, Slowenisch, Spanisch, Schwedisch, Tschechisch, Thailändisch, Türkisch, Ungarisch und Ukrainisch.

Gleichzeitig hat Microsoft eine 90-Tage-Testversion von "Windows 8 Enterprise" zum Download bereitgestellt. Hierfür ist kein MSDN- oder Technet-Abo erforderlich, es reicht eine Live-ID. Die Testversion läuft 90 Tage. Eine Upgrade-Installation auf eine Kaufversion ist nicht möglich, wer später von der Testversion auf eine gekaufte Version umsteigen will, muss komplett neu installieren.

Am 26. Oktober soll das neue Windows einzeln sowie vorinstalliert auf neuen PCs im Einzelhandel erscheinen. Wer bis dahin einen neuen PC kauft, erhält vergünstigte Updates. Einen ersten Blick auf das fertige Windows hat c't in Ausgabe 18/12 geworfen. (axv)

Anzeige
Anzeige