Menü

Wired: Totale Copyright-Kontrolle per US-Gesetz

In den USA wird ein Gesetz vorbereitet, das den Einbau von Kopierschutztechnik in sämtliche PCs und Geräte der Consumer-Elektronik erzwingen soll. Wie das Online-Magazin Wired berichtet, sollen damit alle Arten von digitalem Content wie Musik, Video und eBooks erfasst werden.

Der US-Senator Fritz Holling, einflussreicher Vorsitzender des Senats-Handelsausschusses, werde im Herbst den Entwurf des so genannten Security Systems Standards and Certification Act (SSSCA) einbringen, schreibt das Magazin. Danach wäre es künftig in den USA rechtswidrig, Computerausrüstung herzustellen oder zu verkaufen, die keine zertifizierte Kopierschutztechnik enthält und anwendet. Verstöße sollen dem Entwurf zufolge mit Geldstrafen bis zu 500.000 US-Dollar oder gar Freiheitsstrafen bis zu fünf Jahren geahndet werden. Bestraft werden soll auch, wer geknackte Dateien verbreitet oder einen vernetzten Computer betreibt, durch den der Kopierschutz unwirksam wird.

Was die Lobbyisten der Content-Industrie mit der Unterstützung durch Holling durchsetzen wollen, wäre eine Verschärfung und Ausweitung des umstrittenen Digital Millennium Copyright Act (DMCA) von 1998. Nach diesem Gesetz steht beispielsweise der russische Programmierer Dmitry Sklyarov in den USA vor Gericht, der eine Sicherheitslücke bei eBooks aufgedeckt hatte. Die Wünsche der Content-Industrie laufen darauf hinaus, die komplette Verarbeitungskette bei digitalen Medien von der Übertragung über die Speicherung bis zur Ausgabe mit einer lückenlosen Kontrolle zu versehen.

Verschiedene Hersteller haben längst mit dem Einbau von Kopierschutztechnik begonnen, sogar in Festplatten. Kritische Stimmen warnen vor einer Entrechtung des Verbrauchers, fanden jedoch bisher in der breiten Öffentlichkeit nur wenig Aufmerksamkeit, weil die Konsequenzen für die meisten Anwender noch nicht deutlich sichtbar sind. Der Internet-Aktivist und Gründer der Electronic Frontier Foundation (EFF) John Gilmore erläuterte vor einigen Monaten in einem c't-Artikel seine Auffassung davon, "Was falsch ist am Kopierschutz". (cp)

Anzeige
Zur Startseite
Anzeige