Menü

World of Warcraft Classic startet im August, Beta-Tests ab Mai

Blizzard lässt WoW-Fans der alten Schule ab August die Classic-Version spielen. Schon im Mai starten Stresstests, um die man sich bewerben kann.

vorlesen Drucken Kommentare lesen 83 Beiträge

(Bild: Blizzard)

World of Warcraft Classic erscheint am 27. August. Die Nostalgie-Variante des MMORPG-Klassikers ist ab 24 Uhr in der Nacht vom 26. zum 27. August spielbar, teilte Blizzard nun mit. In WoW Classic können Spieler das frühe Spielgefühl des legendären Videospiels nachempfinden. Blizzard wird "Classic" auf de Patchlevel 1.12 veröffentlichen, das soll die kompletteste Erfahrung vor den ersten Erweiterungen darstellen.

Außerdem will Blizzard nach und nach neue Inhalte für Classic freischalten, um den Spielern, ein authentisches Erlebnis "wie früher" zu bieten. Einige Komfortfunktionen und Verbesserungen, die im heutigen World of Warcraft umgesetzt sind, werden trotzdem ihren Weg in die klassische Fassung finden.

Das Konzept von World of Warcraft Classic haben sich die Fans lange gewünscht. Viele sehnen sich zurück an die alten Zeiten, als World of Warcraft noch jung war. Ob die Classic-Server die Community langfristig binden oder nur für einen kurzen Nostalgie-Trip taugen, muss sich zeigen. Blizzard will die Server längerfristig unterstützten.

Wer in WoW Classic schon vor August reinschnuppern will, kann sich für die Beta-Tests bewerben. Die ersten davon starten schon Mitte Mai. Blizzard will damit vor allem testen, wie die Server dem Spieleransturm standhalten. Dafür kann man sich in den Profileinstellungen registrieren. Einen Charakter erstellen und Namen reservieren kann man dann ab dem 13. August.

WoW Classic ist im Abo von World of Warcraft inbegriffen. Wer WoW also schon abonniert hat, kann ohne Aufpreis Classic spielen. Seit dem vergangenen Jahr kann man World of Warcraft abonnieren, ohne das Spiel (von Blizzard als "Battle Chest" bezeichnet) noch zusätzlich separat kaufen zu müssen.

WoW kam 2004 in den Handel, der für die Classic-Version ausgewählte Patch 1.12 stammt von 2006. Lange galt das MMORPG als das bekannteste Videospiel überhaupt. Heute hat WoW seinen Spitzenplatz verloren. Wie viele Abonnenten World of Warcraft noch hat, verrät Blizzard nicht – die Community ist aber immer noch aktiv. (dahe)