Menü

Xiaomi Mi 9T: Günstiges Smartphone mit Pop-Up-Kamera kommt offiziell nach Europa

Xiaomi hat Ausstattung und Preis für das Mi 9T sowie das Fitnessarmband Mi Band 4 bekanntgegeben. Beide Geräte kommen noch diesen Monat.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 13 Beiträge

(Bild: Xiaomi)

Von

Ab dem 17. Juni ist das Mi 9T über die Xiaomi-Webseite und bei Amazon Spanien für 329 Euro erhältlich. Das Smartphone verfügt über eine Dreifachkamera. Die Hauptkamera nutzt einen 48 Megapixel-Sensor von Sony. Zusätzlich ist ein Teleobjektiv mit 8 Megapixeln und ein Ultraweitwinkel mit 13 Megapixeln eingebaut. Die Frontkamera bietet 20 Megapixel und lässt sich im Rahmen versenken.

Das AMOLED-Display hat eine Diagonale von 6,39 Zoll und löst mit 2340 x 1080 Pixeln auf. Unter dem Display verbirgt sich der Fingerabdrucksensor. Der Akku bietet 4000 mAh und lässt sich mit bis zu 18 Watt laden. Das Mi 9 verfügt lediglich über einen 3300 mAh starken Akku.

Anders als bei Xiaomis Flaggschiff Mi 9 steckt statt eines Snapdragon 855 der 730er im Gerät. Dieser taktet mit 2,2 GHz langsamer als das Topmodell, aber die Leistung der Kerne für KI-Berechnung und Kamerasteuerung liegt zwischen einem Snapdragon 845 und 855. Das Xiaomi Mi 9T greift auf 6 GByte Arbeitsspeicher zurück.

Preislich liegt die Variante mit 64 GByte Speicher in Spanien bei 329 Euro, für 128 GByte fallen 369 Euro an. Die französische Produktseite gibt für die kleine Speichervariante hingegen einen Preis von 350 Euro und für die große rund 390 Euro an. Deutsche Händler führen die 64-GByte-Variante ab rund 390 Euro, für 128 GByte Speicher beginnt der Preis bei 450 Euro. Kunden können allerdings auch im spanischen Xiaomi-Shop einkaufen und erhalten dabei die übliche Gewährleistung. Das Smartphone kommt in den Farben Blau, Rot und Schwarz.

Das Mi Smart Band 4 soll in Spanien am 26. Juni für rund 35 Euro erhältlich sein. Sein AMOLED-Display zeigt zusätzlich zur Uhrzeit die Anrufe und Benachrichtigungen des gekoppelten Smartphones an. Es hat eine Auflösung von 120 x 240 Pixeln und ist mit 21,6 mm Länge und 10,8 mm Breite etwas größer als der Vorgänger Mi Band 3.

Der Fitnesstracker ist laut Xiaomi bis 50 m wasserdicht und misst über Beschleunigungssensoren die Schwimmbewegungen. Zudem zeichnet es die Herzfrequenz und den Schlaf durchgängig auf und überwacht diese. Der Akku des Mi Band 4 soll mit einer Ladung bis zu 20 Tage halten.

Das Display sitzt in einem schwarzen Gehäuse, das Armband selbst ist in den Farben Schwarz, Orange, Blau, Dunkelrot und Beige erhältlich.

Günstigste Angebote

Alle Preise inkl. MwSt. und ggf. zuzüglich Versandkosten. Details zu den Angeboten auf der jeweiligen Webseite.

Xiaomi Mi 9T 64GB schwarz

Xiaomi Mi 9T 64GB schwarz

Xiaomi Mi 9T 128GB schwarz

Xiaomi Mi 9T 128GB schwarz

Xiaomi Mi Band 3

Xiaomi Mi Band 3

Weitere Angebote für Xiaomi Mi 9T 64GB schwarz im Heise‑Preisvergleich

(cbo)