Menü

Youtube: Livestreams in 4K mit 60 FPS möglich

Youtube ermöglicht es den Nutzern, Inhalte in 4K-Auflösung mit bis zu 60 Bildern pro Sekunde live zu streamen – das gilt auch für 360-Grad-Videos.

YouTube

(Bild: dpa, Jenny Tobien/Illustration)

Youtube-Livestreams werden noch etwas schärfer: Die Videoplattform erlaubt es Nutzern jetzt, Inhalte mit einer Auflösung von 3840 x 2160 Pixeln (4K) und einer Bildrate von 60 FPS live ins Netz zu übertragen. Besonders interessant ist die hohe Auflösung für 360-Grad-Streams. In einem Blog-Eintrag stellt Produkt-Manager Kurt Wilms etwa hochauflösende 360-Grad-Streams von Konzerten oder ähnlichen Veranstaltungen in Aussicht. Bislang lag die maximale Auflösung für Livestreams auf Youtube bei 2560 x 1440 Pixeln.

Streams in 4K-Auflösung benötigen nicht nur potente Hardware, sondern auch eine schnelle Internet-Verbindung – sowohl auf Seite des Senders als auch bei den Empfängern. Youtube macht keine Angaben zu unterstützten Browsern. In der Vergangenheit war Googles eigener Chrome-Browser teilweise bevorzugt behandelt worden. Videos in 4K mit 60 FPS findet man bei Youtube seit dem vergangenen Jahr. (dahe)

Anzeige
Anzeige