Menü

Zend Guard 5 verschlüsselt PHP-Code

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 141 Beiträge

Die PHP-Firma Zend hat Version 5 ihrer Software "Guard" herausgegeben. Zend Guard besteht aus einem Encoder und einem Lizenz-Manager. Es verschlüsselt den Code kommerzieller PHP-Anwendungen und hindert andere Anwender an deren Modifikation oder unbefugter Nutzung. Die erzeugten Binärdateien sind nur in Verbindung mit einer gültigen Lizenzdatei ausführbar. Zu den Neuerungen zählt die Unterstützung der aktuellen PHP-Version 5.2, eine verbesserte GUI auf Eclipse-Basis und eine einfachere Lizenz-Verwaltung. Zur Produkteinführung verkauft Zend "Guard 5" bis 31. August für 800 Euro (statt regulär für über 1100 Euro), ein Paket mit der Entwicklungsumgebung Zend Studio Professional kostet 950 Euro. Eine Demoversion ist zum Download erhältlich. (heb)

Anzeige
Anzeige