Menü
heise-Angebot

c‘t Live-Webinar: EU-Datenschutznovelle – Was Sie wissen müssen

Was ändert sich, was bleibt erhalten? Was Sie jetzt über den neuen europäischen Datenschutz wissen müssen, erfahren Sie im 90-minütigen Webinar zur Datenschutzgrundverordnung.

c‘t Live-Webinar: EU-Datenschutznovelle – Was Sie wissen müssen

Am 25. Mai 2018 tritt mit der Datenschutzgrundverordnung in Deutschland ein komplett neues Datenschutzrecht in Kraft. Im c't Live-Webinar erfahren Sie schon am 9. November 2016, welche Änderungen auf Sie zukommen werden. Nicht nur Unternehmen und Freiberufler sollten sich frühzeitig auf die anstehenden Änderungen vorbereiten. Denn nicht nur im Bereich der Datensicherheit sieht die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) erhebliche neue Anforderungen vor.

Der Referent, Prof. Dr. Nikolaus Forgó, CIO und Datenschutzbeauftragter der Leibniz Universität Hannover, zeigt im Verlauf des Webinars nicht nur auf, was sich ändert und was erhalten bleibt, sondern stellt auch das neue Konzept für die Datensicherheit vor und erläutert die künftige Rolle des betrieblichen Datenschutzbeauftragten. Im weiteren Verlauf erläutert Forgó zudem die Auswirkungen der DSGVO auf die Informations- und Belehrungspflichten sowie die Anforderungen an das Marketing. Moderiert wird die Veranstaltung von Heise-Justiziar und Datenschutzbeauftragtem Joerg Heidrich.

Während des interaktiv gestalteten Live-Webinars am 9.11.2016 um 11 Uhr erhalten Teilnehmer auch die Gelegenheit, Fragen an den Referenten zu stellen. Die Veranstaltung ist auf eine Dauer von circa 90 Minuten angelegt. Die Teilnahmegebühr beträgt 89 Euro, eine Anmeldung ist bis kurz vor Start der Live-Sendung jederzeit möglich.

c't Live-Webinar: EU-Datenschutznovelle

(map)

Anzeige
Zur Startseite
Anzeige