Menü
heise-Angebot

c't Programmieren jetzt im Handel

Das c't Sonderheft Programmieren wendet sich mit 162 Seiten Praxis und Workshops an Einsteiger und gestandene Programmierer. Die Video-Tutorials auf der Heft-DVD liefern zusätzlich mehr als fünf Stunden Entwickler-Know-How.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 1 Beitrag
Von

Ab sofort ist c't Programmieren 2017 im Handel erhältlich. Das Sonderheft widmet sich ausführlich den Themen mobile Apps für Android und iOS, JavaScript und Web-Anwendungen, Sicherheit für Apps, Python und Git. Anhand von umfangreichen Tutorials und Praxisworkshops zeigen wir, wie sich kreative Spielereien und komplexe Aufgaben realisieren lassen.

Zum Beispiel mit Android: Nützliche Anwendungen für den elektronischen Personalausweis sind rar gesät. Wir haben ihn deshalb für etwas Spaßiges benutzt und lassen uns per NFC Zufallszahlen aus dem Ausweisdokument auslesen.

Inhaltverzeichnis c't Programmieren 2017

Ebenso kreativ kann man die Ansteuerung von MIDI-Geräten nutzen, die Android seit Version 6 bietet. Hiermit lässt sich zum Beispiel eine App entwickeln, die zur musikalischen Bildung beliebige Noten-Intervalle vorspielt.

Der derzeitige Star unter den JavaScript-Frameworks kommt von Facebook. React zerlegt komplexe Anwendungen in handliche Module und aktualisiert blitzschnell Webseiten. Wir zeigen an einem Beispiel wie das funktioniert. Und auch Google will mit seinem Web-Optimierungsprojekt AMP das Netz schneller machen, aber das hat seinen Preis. Wir erklären, wie die Technik funktioniert und was Sie die Geschwindigkeit kostet.

Nicht zuletzt liefert die Heft-DVD konkretes Praxiswissen. In mehr als fünf Stunden zeigen Ihnen die Videotrainer die Grundlagen von .NET und C# und erklären dabei ausführlich, was Werte- und Referenztypen sind, wie Objekte instanziert werden und vieles mehr.

In einem weiteren Tutorial lernen Sie, wie Sie iOS 10 Apps mit Swift 3 entwickeln. Sie lernen die unterschiedlichen Bereiche von iOS kennen und erfahren, wie Sie mit Swift auch umfangreiche Projekte realisieren können. Als Einsteiger führen wir Sie in die relevanten Bereiche, wie Operationen, Daten- und Kontrollstrukturen, Funktionen und Klassen ein und entwickeln im abschließenden Tutorial eine BMI-Rechner-App.

Ein drittes Video widmet sich der Programmierung mit Java. Die erfahrenen Trainer vermitteln die Grundbegriffe von Java anhand von Beispielen. Konkret lernen Sie die Funktionsweise der Java Virtual Machine und grundlegende Bausteine wie: main, Schleifen, Bedingungen, Klassen, Vererbung und mehr.

c't Programmieren 2017 kann über den heise Shop bestellt werden und kostet 9,90 Euro. In Deutschland, Österreich und der Schweiz ist der Versand bis zum 26. März 2017 versandkostenfrei. Als digitale Version kostet das Heft 8,99 Euro; bestellen kann man es über die c’t-App für Android oder iOS sowie im PDF-Format als E-Book. Ab heute ist das Sonderheft auch im Zeitschriftenhandel erhältlich. (tho)