Menü
heise-Angebot

c't Spaß mit Technik: Projekte für Hobbyfilmer, Maker und Programmier-Einsteiger

Vom Trickfilm à la South Park bis zum Text-Adventure in Python: Das neue c't-Sonderheft Spaß mit Technik bündelt 25 Mitmach-Projekte für PC, Smartphone & Co.

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen
c't Spaß mit Technik: Kreative Projekte für Nachwuchs-Regisseure, Maker und Computerkünstler

Sie haben sich schon immer mal gefragt, wie die erste Episode von South Park entstanden ist und wie man Legetrickfilme selber machen kann? Das neue c't-Sonderheft "Spaß mit Technik" liefert Ihnen die Antwort – und darüber hinaus 24 weitere Technik-Projekte. Sie reichen von Programmieren über Audio und Foto/Video bis zu Bastelprojekten mit Arduino und Raspi sowie Lego-Robotern. Einsteiger werden in unserer Auswahl ebenso fündig wie Fortgeschrittene oder technikaffine Eltern mit ihrem Nachwuchs.

Maker-Ideen

Tüftler sollten sich die Maker-Ideen ansehen. Einsteiger basteln aus einem ausrangierten PC-Lüfter, etwas Styropor und Lego einen Katamaran oder experimentieren mit Elektronik aus selbst hergestellter leitfähiger Knetmasse. Mit einigen Vorkenntnissen konstruiert man mit freier Software seinen eigenen Fidget Spinner und lässt ihn auf dem eigenen 3D-Drucker oder im Printshop Gestalt annehmen. Oder wie wäre es mit einer Alarmanlage für finstere Gestalten in Minecraft – basierend auf einem aus dem Spiel angesteuerten Arduino?

Spaß mit Technik (8 Bilder)

Das Sonderheft "Spaß mit Technik" soll Neugier und Interesse an allem wecken, was mit PC, Tablet & Co. zu tun hat.

Kunstwerke am Rechner

Mögen Sie Ausflüge in die Welt des Visuellen, sind Sie in unserer Rubrik "Kunst aus dem Computer" richtig. Neben den schon erwähnten Stop-Motion-Filmen finden Sie dort einen Grundkurs für die Bildbearbeitung mit dem kostenlosen Paint.Net; Einsteiger gestalten mit dem iPad eigene Comics oder – Grundkenntnisse in Englisch vorausgesetzt – zaubern mit Wordseye im Browser witzige oder opulente Bilder per Textbefehl. Außerdem zeigen wir, wie Sie mit einem Fotoapparat, einer Taschenlampe und ein wenig Nachbearbeitung tolle Lightpainting-Projekte realisieren.

In unseren weiteren Rubriken haben wir Artikel zum Programmieren und zu kreativen Audio-Projekten zusammengestellt. Auch Freunde der Roboter-Bausätze von Lego und fischertechnik kommen auf Ihre Kosten. Sie erhalten im Heft Anleitungen, um deren Steuereinheiten zu hacken und nach eigenen Vorstellungen arbeiten zu lassen.

Sonderheft auch online und als E-Book erhältlich

Das Sonderheft c't Spaß mit Technik erhalten Sie ab sofort im Handel und im heise shop – bis einschließlich 26.06.2018 entfallen die Versandkosten. Das Heft kostet 12,90 Euro, die digitale Version 9,99 Euro. Bestellen können Sie diese auch über die c't-App für Android und iOS sowie als E-Book im PDF-Format. Das Sonderheft gibt es außerdem bei Amazon zu kaufen. (mon)

Anzeige
Anzeige