Menü

c't special Digitale Fotografie 3/2010 jetzt am Kiosk erhältlich

vorlesen Drucken Kommentare lesen 42 Beiträge

Ab Montag liegt das neue c't special Digitale Fotografie 3/2010 am Kiosk. Titelthema ist ein Praxistest wasserfester Kompaktkameras. Dazu hat die Redaktion zehn aktuelle Outdoor-Modelle auf ihre Tauglichkeit als Unterwasserkamera und "Immer-dabei-Knipse" geprüft. Das Spektrum reicht vom einfachen Fixfokus-Kästchen mit fester Brennweite bis hin zum voll ausgestatteten Designschätzchen mit Touchdisplay. Entsprechend groß ist die Preisspanne: Die billigsten Modelle kosten unter 100 Euro, Vollausstattung mit Zoomobjektiv und mechanischem Verwackelungsschutz gibt es ab 300 Euro.

Ein weiteres Thema des über 160 Seiten starken Magazins sind Manuell-Fokus-Objektive. Mehr und mehr qualitätsbewusste Fotografen verzichten mittlerweile bewusst auf die Autofokus-Fähigkeiten ihrer digitalen Spiegelreflexkamera und verwenden manuelle Optiken beispielsweise von Leica oder Zeiss. Im Test traten alte und zum Teil neue Schätzchen von Leica und Zeiss gegen aktuelle Autofokus-Objektive von Canon an.

Für Besitzer von Ixus- und Powershots bietet das Heft außerdem einen ausführlichen Workshop zur Installation und Praxis des kostenlosen Firmware-Add-ons CHDK. Es erweitert diese Canon-Kompakten nicht nur um Belichtungsreihen, Raw-Format und HDR-Aufnahmen, sondern stellt auch Dutzende weitere Funktionen über ein zusätzliches und komfortabel zu bedienendes Kameramenü zur Verfügung.

c't special Digitale Fotografie 3/2010 (8 Bilder)

Wasserfeste Kameras

Baden im See, Schnorcheln im Meer oder einfach nur die Erforschung des Minibiotops im heimischen Garten. Wir haben zehn aktuelle Outdoor-Modelle in die Redaktion geholt und auf ihre Tauglichkeit als Unterwasserkamera und „Immer-dabei-Knipse“ geprüft.

Die Heft-DVD enthält drei Voll- und Spezialversionen (PhotoAcute Studio 2.70, PhotoPlus 11.1.1.19 und DiaShow Deluxe 6.6.02), viele kostenlose Programme sowie rund fünf Stunden Video-Tutorials – unter anderem zu den Neuigkeiten in Photoshop CS5 und zur Landschafts- und Naturfotografie. Ebenfalls auf DVD: das knapp 400-seitige E-Book "Stadt Land Fluss – Natur und Stadtlandschaften digital fotografieren" von Berthold Daum plus sämtliche Testbilder inklusive der Unterwasseraufnahmen.

Das c't special Digitale Fotografie kostet im Einzelverkauf 8,90 Euro und ist ab Montag, dem 21. Juni im Handel. Ausgabe 3/2010 kann ohne Portokosten (innerhalb Europas) auch online bestellt werden. Im Abonnement kostet das vierteljährlich jeweils zum Quartalsende erscheinende Themenheft 8,00 Euro. (pen)