Menü

c't und iX auf Top-Rankings bei Leseranalyse

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 113 Beiträge
Von

Nach den Ergebnissen der Leseranalyse Computerpresse 2001 (LAC), die heute veröffentlicht wurden, erreicht c't von allen teilnehmenden IT-Zeitschriften mit Abstand die meisten außerordentlich interessierten IT-Investitionsentscheider. 621.000 IT-Investitionsentscheider zählt die LAC zum Leserkreis von c't. Auch in der Reichweite bei den Computer-Profis unter den Entscheidern liegt c't weit vorn. In der IT-interessierten Gesamtbevölkerung erreicht c't laut LAC 1,158 Millionen Leser.

Ähnlich positive Ergebnisse verzeichnet iX: Wie die LAC ausweist, hat das Magazin für professionelle Informationstechnik mit 66 Prozent den höchsten Leseranteil an IT-Experten unter den IT-Investitionsentscheidern.

Die LAC ist die größte Media-Studie zum deutschen IT-Markt und den Leserschaften der entsprechenden Zeitungen und Zeitschriften. Für 30 Fachzeitschriften und Special-Interest-Titel aus dem IT-Bereich und zusätzlich 14 weitere Nachrichten- und Wirtschaftsmagazine hat die LAC eine Grundgesamtheit von 16,329 Millionen außerordentlich oder sehr am Thema interessierten Lesern ermittelt. (cp)