Menü

c't uplink 18.0: Fake News, High-End-Smartphones und Familienaccounts bei Spotify & Co.

Neue Woche, neuer uplink! Diesmal enthüllen wir die Trump-Tagebücher, zeigen, wie man bei Entertainment-Accounts mit der Familien-Option Geld sparen kann und suchen uns aus neun High-End-Smartphones die besten Features aus.

von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 26 Beiträge

Der Podcast aus Nerdistan enthüllt die geheimen Trump-Tagebücher! Nein, das sind natürlich Fake News. Jo Bager erklärt, welche verschiedenen Arten Fake News es gibt und wie man die erkennen kann. Außerdem diskutieren wir, ob das Phänomen erst durch Donald Trump salonfähig geworden ist, oder ob es Fake News in der einen oder anderen Form nicht schon sehr lange gibt.

Hannes Czerulla hat neun High-End-Smartphones mitgebracht und wir versuchen zu entscheiden, welches das beste ist. Es treten an: Apple iPhone 7, Google Pixel, Samsung Galaxy S8, Sony Xperia XZ Premium, Honor 9, Huawei P10, LG G6, OnePlus 5 und HTC U11.

Lea Lang hat sich mit Familienaccounts bei Spotify, Netflix, Steam und Co. befasst und verrät, wie man dabei Geld sparen kann. Außerdem besprechen wir, welche Möglichkeiten die Jugendschutzeinstellungen bieten – und wo deren Grenzen liegen.

Mit dabei: Jo Bager, Hannes Czerulla, Lea Lang und Fabian A. Scherschel

Die c't 16/17 gibt's am Kiosk, im heise Shop und digital in der c't-App für iOS und Android.

Alle früheren Episoden unseres Podcasts gibt es unter www.ct.de/uplink. (fab)

Anzeige
Zur Startseite
Anzeige