"],"pos":["top"],"themenhub":"yes"}' unit="/6514/www.heise.de/newsticker/news-sw-technik" preload-distance="200" media="(min-width: 1240px)" > "],"pos":["top"],"themenhub":"yes"}' unit="/6514/www.heise.de/newsticker/news-sw-technik" preload-distance="200" media="(min-width: 1024px) and (max-width: 1239px)" > "],"pos":["top"],"themenhub":"yes"}' unit="/6514/www.heise.de/newsticker/news-sw-technik" preload-distance="200" media="(min-width: 768px) and (max-width: 1023px)" > "],"pos":["top"],"themenhub":"yes"}' unit="/6514/www.heise.de/newsticker/news-sw-technik" preload-distance="200" media="(min-width: 1310px)" >
Menü
heise-Angebot

c't <webdev>: Call for Papers verlängert

Bis zum 15. September haben Experten nun noch Zeit, ihre Vorträge für die Konferenz zum Thema Frontend-Entwicklung einzureichen.

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 3 Beiträge
c't : Call for Papers verlängert

Ein gelungenes Frontend lässt sich intuitiv und flott bedienen, sperrt niemanden aus, kommt aber auch schick daher: Anfang Februar 2019 dreht sich bei der neuen Konferenz c't <webdev> in Köln alles um das Thema Frontend-Entwicklung. Dabei soll es außer um Web- und Mobil-Oberflächen auch um neue Frontends gehen, etwa Chatbots, Assistenten oder VR-Anwendungen. Als Veranstaltungsort dient das Komed im MediaPark, das komplett barrierefrei eingerichtet ist, und nur 1,6 Kilometer vom Hauptbahnhof entfernt liegt.

<a-ad acceptable width="300" height="600" layout="fixed" class="" sizes="300x600,300x50,300x75,300x100,300x150,300x250,320x50,320x75,320x100,320x250" targeting='{"kw":["Webentwicklung","c't","c't "],"mpos":["understitial","top"],"themenhub":"yes"}' unit="/6514/www.heise.de/newsticker/news-sw-technik" preload-distance="200" >

Experten können nun noch bis zum 15. September ihre Vortragsvorschläge einreichen. Die Veranstalter suchen sowohl nach Vorträgen mit einer Dauer von etwa 45 Minuten als auch nach ganztägigen Workshops.

Alle weiteren Informationen zum Veranstaltungsort, zum Programmkomitee und zum Code of Conduct der Frontend-Konferenz sind auf der Website der c't <webdev> zu finden. (jo)

"],"pos":["native"],"themenhub":"yes"}' unit="/6514/www.heise.de/newsticker/news-sw-technik" preload-distance="200" media="(min-width: 1103px)" > "],"pos":["native"],"themenhub":"yes"}' unit="/6514/www.heise.de/newsticker/news-sw-technik" preload-distance="200" media="(min-width: 992px) and (max-width: 1102px)" > "],"pos":["native"],"themenhub":"yes"}' unit="/6514/www.heise.de/newsticker/news-sw-technik" preload-distance="200" media="(min-width: 768px) and (max-width: 991px)" >
"],"mpos":["bottom"],"pos":["bottom"],"textad":["3"],"themenhub":"yes"}' unit="/6514/www.heise.de/newsticker/news-sw-technik" preload-distance="200" media="(min-width: 768px)" > "],"mpos":["bottom"],"pos":["bottom"],"textad":["3"],"themenhub":"yes"}' unit="/6514/www.heise.de/newsticker/news-sw-technik" preload-distance="200" media="(min-width: 320px) and (max-width: 767px)" >