Menü

eBay-Produkte mithilfe von Fotos suchen und kaufen

Ab Herbst soll man Produkte auf eBay mithilfe geknipster oder hochgeladener Fotos suchen, finden und bestellen können. Künstliche Intelligenz soll die abgebildeten Objekte erkennen – und aus den riesigen Katalogen des Shopping-Portals heraussuchen.

eBay-Produkte über Fotos suchen und kaufen

Mit den Funktionen Image Search und Find It On eBay sollen Kunden bald mithilfe von Fotos auf eBay Produkte suchen und shoppen können. Ein selbst geknipstes oder per URL aus dem Internet hochgeladenes Bild soll reichen – KI macht's möglich. Neben den Produkten selbst soll man mithilfe der Funktionen auch beispielsweise Ersatzteile für Geräte leichter finden können – und müsste dann nicht mehr die genaue Bezeichnung eines Produktes kennen, um dieses im gewaltigen Katalog des Shopping-Portals zu finden.

Die Image Search-Funktion ist recht selbsterklärend: Man soll ein Foto mit der Smartphonekamera schießen, es über die entsprechende Android- oder iOS-App an eBay schicken – und die Shopping-Plattform liefert Suchergebnisse zurück. Dafür sollen komplexe Objekterkennungs-Algorithmen und künstliche Intelligenz zum Einsatz kommen. Letztere soll laut eBay durch die hochgeladenen Shopper-Fotos auch lernen und so immer besser darin werden, Produkte auf Fotos zu erkennen.

Find It On eBay ist dagegen vorerst nur Android-Nutzern vorenthalten und funktioniert mithilfe von Bildern aus dem Internet. Egal ob von Google oder Pinterest – findet man das gesuchte Produkt auf einem Foto, soll es reichen, dessen URL an eBay zu schicken. Auch hier ist künstliche Intelligenz am Werk. (jube)

Anzeige
Zur Startseite
Anzeige