Menü

eBay schluckt Afterbuy

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 115 Beiträge

eBay gab heute die Übernahme der ViA-Online GmbH bekannt. Das inhabergeführte Unternehmen aus Krefeld hat 2002 den Dienst Afterbuy eingeführt. Afterbuy ist eine Komplettlösung für den gewerblichen Handel auf eBay und anderen Online-Marktplätzen.

Die Daten des Kunden werden dazu an den Dienst übergeben. Im Zuge der Geschäftsabwicklung können die Händler ihren Kunden beispielsweise per Cross-Selling weitere Angebote unterbreiten. Schnittstellen wie etwa zu Buchhaltungs-Software oder Paketdiensten ermöglichen die Anbindung an weitere Geschäftsprozesse und externe Dienste.

eBay will durch die Übernahme den Service und das Angebot für gewerbliche Händler erweitern. Die Bedingungen der Übernahme wurden nicht veröffentlicht. eBay erwartet aber nicht, dass die Transaktion den in Verbindung mit dem Ergebnis des zweiten Quartals veröffentlichten finanziellen Ausblick wesentlich beeinflussen wird. (ad)

Anzeige
Anzeige