Menü

#heisehow Spezial: Pixel, Home und was noch? Live-Kommentar zu den Google-Neuvorstellungen ab 18 Uhr

Parallel zur Google-Veranstaltung zu neuen Smartphones, vernetzten Lautsprechern und anderem kommentieren wir Googles Neuvorstellungen live in einer Sonderausgabe der #heiseshow.

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 16 Beiträge
heiseshow, #heiseshow

#heiseshow: Technik-News & Netzpolitik

Donnerstags. 12 Uhr. Live. heise online spricht mit Gästen über aktuelle technische Entwicklungen und Netzpolitik. Über Tweets mit dem Hashtag #heiseshow kann vor, während und nach der Sendung mitdiskutiert werden. Die #heiseshow gibt es ...

Einiges ist ja schon in die Öffentlichkeit entfleucht, was Google am heutigen Dienstag alles an Neuerungen vorstellen will. So erscheint mittlerweile sehr sicher, dass es zwei neue Google-Smartphones geben wird – allerdings nicht mehr unter dem Namen Nexus, sondern als Pixel bezeichnet. Auch die Spezifikationen (unter anderem Snapdragon-821-CPU, 4 GByteRAM, bis zu 128 GByte Flash-Speicher, Displays mit 1920 × 1080 Bildpunkten, Android 7.1) scheinen weitgehend festzustehen.

Spannend bleibt neben den tatsächlichen Spezifikationen natürlich die Integration in Google-Dienste und der Ausbau des intelligenten Assistenten Google Now beziehungsweise Google Assistant.

Der Assistent dürfte auch in einer weiteren Präsentation am Dienstagabend eine Rolle spielen: beim vernetzten Lautsprecher Google Home, den der Konzern zwar schon länger angekündigt hat; nun soll er tatsächlich auf den Markt kommen. Dazu gibt es möglicherweise Informationen über das Betriebssystem Andromeda, die Verschmelzung von Chrome OS und Android.

Google überträgt die Veranstaltung selbst ab 18 Uhr im Livestream. Was von Googles Ankündigungen und Präsentation zu halten ist und was sie für die Zukunft von Google bedeuten, versuchen wir direkt in einer ersten Einschätzung einzuordnen: Die heise-online- und c't-Redakteure Achim Barczok, Jo Bager, Holger Bleich und Jürgen Kuri werden in einer Extra-Ausgabe der #heiseshow die Google-Veranstaltung live kommentieren.

Die #heiseshow Spezial gibt es hier im Player ab ca. 17.45 Uhr zu sehen, nach der Veranstaltung auch zum Nachsehen:

Die #heiseshow wird auch in unserem Youtube-Kanal übertragen. Fragen und Anmerkungen können Sie im Forum unter dieser Meldung, bei YouTube oder unter dem Twitter-Hashtag #heiseshow anbringen. Wir werden versuchen, während der Sendung darauf einzugehen. (jk)