Menü
Cebit

#heiseshowXXL live von der Cebit: Live-Hacking, IT-Sicherheit, "Vorsicht Kunde!"

Die #heiseshowXXL ab 15:30 live auf der d!talk-Bühne in Halle 13 und im Livestream, am Donnerstag mit Live-Hacking, Stand der IT-Sicherheit, "Vorsicht Kunde!"

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 8 Beiträge
heiseshow, #heiseshow

Die #heiseshowXXL am dritten Cebit-Tag (auf der d!talk-Bühne in Halle 13 und im Livestream ab 15:30) beschäftigt sich mit IT-Sicherheit. Sebastian Schreiber demonstriert im Live-Hacking, wie leicht es ist, an die Daten Dritter zu kommen. Außerdem diskutieren wir mit Klaus Joseph Keus vom BSI und Jürgen Schmidt, Chefredakteur von heise Security, den Stand und die Herausforderungen für die IT-Sicherheit im Zeitalter von KI, Industrie 4.0 und Internet der Dinge. Zum Abschluss zeigt Georg Schnurer, Stellv. Chefredakteur von c't, das Beste aus seiner Rubrik "Vorsicht Kunde!"

Anzeige


Das Programm der #heiseshowXXL auf der d!talk-Bühne in Halle 13 und im Livestream:

Donnerstag (Security und Umfeld):

  • 15:30: Live-Hacking mit Sebastian Schreiber
  • 16:30: Gespräch mit Jürgen Schmidt und Klaus Joseph Keus vom BSI – Herausforderungen für die IT-Sicherheit im Zeitalter von KI, Industrie 4.0 und Internet der Dinge
  • 17:30: Georg Schnurer – Vorsicht Kunde!

Freitag: Maker-Tag

Die #heiseshowXXL vom Mittwoch: Die Mobilität der Zukunft (die einzelnen Shows als eigene Videos folgen in Kürze):

Die Videos der #heiseshowXXL vom Dienstag:

KI, Robotik und der digitale Kapitalismus - Gespräch mit Timo Daum
Stand und Zukunft der Robotik - Gespräch mit Wolfgang Stieler
Die neue Cebit - Eindrücke nach dem ersten Tag: Gespräch mit Jan-Keno Jansen und Jo Bager

Zur "neuen Cebit" gab es schon zwei Sondersendungen der #heiseshow, mit Cebit-Chef Oliver Frese über "Business und Spaß" auf der neuen Cebit mit Messesprecher Hartwig von Sass über das "Festival der Digitalisierung:

(jk)

Anzeige