Menü

iPhone-Applikation heise.de in neuer Version

vorlesen Drucken Kommentare lesen 158 Beiträge

Die iPhone-Applikation heise.de steht seit gestern Abend in der fehlerbereinigten Version 2.1 zum Download bereit. Sie bringt auch einige neue Funktionen mit. Wie von vielen Nutzern gewünscht, kann man nun die Schriftgröße in Meldungen und Forenkommentaren bestimmen. Den Benutzernamen und das Passwort für heise online braucht man nur noch einmal einzutippen. Und die Applikation merkt sich auf Wunsch, welche Seite man zuletzt aufgerufen hat, um diese beim nächsten Start erneut zu laden. All dies lässt sich in den globalen Einstellungen des iPhone OS ändern.

Der Heise Zeitschriften Verlag bietet die Applikation seit dem 3. August kostenlos an, um iPhone-Nutzern die Meldungen und Artikel von heise online, c't, iX, Technology Review, Telepolis, heise mobil, heise Security, heise Netze, heise Open, heise Developer, heise Resale, heise Foto und heise Autos besser les- und bedienbar zur Verfügung zu stellen als der eingebaute Safari-Browser.

Siehe dazu auch:

(se)