Menü

iPhone OS 3.0 am Horizont

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 217 Beiträge
Von

Am 17. März, das ist der kommende Dienstag, um 10 Uhr amerikanischer Westküstenzeit, will Apple einen ersten Blick auf das kommende iPhone OS 3.0 geben. Die Veranstaltung nur für geladene Gäste soll das iPhone SDK (Software Development Kit) vorstellen und einen "Sneak Peek" auf Version 3 des iPhone OS geben. Möglicherweise wird sogar ein neues iPhone vorgestellt. Details verrät Apple wie üblich nicht, die Gerüchteküche brodelt dafür umso mehr.

Ganz oben auf der Liste der Anwenderwünsche stehen Kopieren & Einsetzen zwischen Anwendungen. Entwickler erhoffen sich, dass Apple Multi-Tasking freigibt. Auch einen umgestalteten App Store halten die Kaffeesatzleser für möglich. Nicht auszuschließen ist auch, dass Apple die Verträge für die iPhone-Entwickler neu formuliert und eine Gebühr für das Einstellen einer Anwendung in den App Store erhebt. (adb)