Menü
heise-Angebot

iX-Sonderheft zum Cloud-Computing jetzt im Handel

Das Sonderheft "iX kompakt: Cloud fürs Unternehmen" ist ab heute auch im Zeitschriftenhandel erhältlich.

iX-Sonderheft: Cloud fürs Unternehmen

Kein Unternehmen kann heutzutage die Cloud ignorieren: Zu verlockend sind die Vorteile, unübersehbar jedoch auch die Risiken. Welches Angebot man auch immer auswählen mag – ob Infrastruktur oder Softwaredienste, ob Private, Public oder hybride Cloud – das Verlagern von Firmendaten und -prozessen verläuft nicht reibungslos und verlangt von den Beteiligten technische, organisatorische und juristische Kenntnisse.

Das Wissen der Cloud-Experten unter den iX-Autoren hat die Redaktion in einem Sonderheft gebündelt, das ab heute (Donnerstag, 13.10.2016) auch im gut sortierten Zeitschriftenhandel erhältlich ist. Wahlweise kann man das "iX kompakt Cloud-Computing" für 12,90 Euro im Heise-Shop bestellen (für begrenzte Zeit sogar versandkostenfrei). Wer die elektronische Variante (PDF) bevorzugt, kann diese für 8,99 Euro ebenfalls im Heise-Shop herunterladen.

164 Heftseiten liefern Know-how unter anderem zu OpenStack und Eucalyptus, virtualisierten Netzen und Software-Defined Networking (SDN), zur Entwicklung von Microservices, dem Einsatz von ownCloud und Salesforce, zu Microsofts Nano-Server, Hadoop und Office-Anwendungen aus der Cloud. Auch der Aspekt der Rechts- und Datensicherheit wird beleuchtet, denn Unternehmen stehen mit jedem neuen Baustein "as a Service" vor neuen Anforderungen und Risikobewertungen.

Für eigene Experimente liegen auf der Heft-DVD die Cloud-Plattformen Mirantis OpenStack und OpenNebula bei, außerdem die File-Sharing-Software OwnCloud, das Container-Linux CoreOS und Oracle VirtualBox. Für Käufer der digitalen Heftversion steht ein Link zum Herunterladen der DVD-Inhalte bereit.

Siehe dazu auch:

Anzeige
Zur Startseite
Anzeige