Menü

kurz & knapp: Android 2.3.3 für Nexus One, HP Touchpad im April

vorlesen Drucken Kommentare lesen

Google hat per Twitter verkündet, dass die Auslieferung des Updates auf die Android-Version 2.3.3 für das Nexus One und das Nexus S begonnen hat. Es könne jedoch einige Wochen dauern, bis es auf allen Geräten verfügbar sei.

+++

HPs Tablet-Erstling, das Touchpad, soll nach Angaben des taiwanischen Branchendienstes Digitimes bereits im April in den Handel kommen. Bislang hatte HP vage den Sommer als Start für das Tablet mit WebOS 3.0 genannt.

+++

Das erste ARM-Netbook, das Toshiba AC100, bekommt ein Update auf die Android-Version 2.2. Das 202 MByte große Update bringt die Voraussetzungen für die Installation des Flash-Players 10.1 mit, Nutzer müssen ihn jedoch manuell aus dem Market installieren.

(ll)